Leistungen

see u smile Endodontie

Das Ziel einer Wurzelkanalbehandlung oder Revision ist es, die Wurzelkanäle des Zahnes von infiziertem Gewebe und Bakterien zu reinigen und durch eine dichte Wurzelfüllung deren Wiederbesiedelung zu verhindern. Werden Kanäle übersehen oder die komplexe Kanalgeometrie nicht in ausreichender Länge und Breite bearbeitet, können Bakterien im Kanalsystem verbleiben und sich erneut vermehren.

Nur wenn es tatsächlich gelingt, vorhandenen Wurzelkanäle freizulegen und das Wurzelsystem gründlich von den Bakterien und abgestorbenem Nervengewebe zu reinigen, kann die Infektion beseitigt werden und der Knochen wieder ausheilen. Dazu ist es nach dem derzeitigen medizinischen Standard zwingend erforderlich, eine Wurzelkanalbehandlung unter aseptischen Bedingungen mittels Kofferdam, sowie unter Verwendung eines Operationsmikroskops durchzuführen.

Zur Optimierung der Ergebnisse finden in unserer Praxis zusätzlich unterstützende Ultraschallspülungen und eine Sterilisation der Kanalsysteme mit Ozon statt. So gewährleisten wir eine bestmögliche Aufbereitung der infizierten Wurzelkanäle. 

Weitere Informationen finden sie hier: www.vdze.de

see u smile CMD – Therapie

Fehlpositionen des Unterkiefers z.B. durch Zahnfehlstellungen oder durch fehlerhaften Zahnersatz führen nicht nur zu ästhetischen Nachteilen, sondern verursachen sehr häufig auch krankhafte Veränderungen in den Kiefergelenken (z.B. Gelenkgeräusche). Weiterhin können orthopädische Beschwerden im Bereich der Halswirbelsäule, den Schultern bis hinunter zum Becken auftreten. Nicht selten sind sie auch Ursache von Migräne, Schwindel oder Tinnitus. In diesen Fällen ist eine genaue Funktionsanalyse der Bisslage und der Kiefergelenke ratsam, insbesondere vor geplanten zahnärztlichen Therapiemaßnahmen.
Mit einem speziellen Screening (CDSI) führen wir bei see u smile im Rahmen der Erstberatung routinemäßig Funktionsuntersuchungen durch. Die Auswertung von vier Qualitäten wird dazu benutzt, Störungen in der Okklusion aufzudecken und je nach Schweregrad der Befunde einheitliche Therapieschritte einzuleiten.

Für eine permanenten Neupositionierung des Unterkiefers und zur Beseitigung von Störfeldern im Rahmen einer Funktionsbehandlung hat see u smile die Cranio Caps entwickelt. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Aufbissschienen, die nur in der Nacht getragen werden, gleichen die innovativen Cranio Caps die Störfelder über 24 Stunden aus und stören weder bei den Mahlzeiten, beim Sprechen oder kosmetisch.

see u smile Amalgansanierung

Amalgam ist bis heute das in der Zahnmedizin am häufigsten eingesetzte Füllungsmaterial. Es handelt sich dabei um eine Verbindung, die entsteht, wenn Quecksilber mit Silber, Zinn, Kupfer und Zink vermischt wird. Für die gesundheitlichen Risiken ist dabei vor allem das Quecksilber verantwortlich.

Die gesundheitsschädliche Wirkung von Schwermetallen wie Quecksilber ist bereits seit dem 18. Jahrhundert bekannt. Für die heutige Belastung hat der Gesetzgeber die maximale Arbeitsplatzkonzentrationen (MAK) festgelegt. Daher sind folgerichtig z.B. andere Schwermetalle wie Blei in Farben bereits seit Jahren gesetzlich verboten.

Beim Entfernen von defekten Amalgamfüllungen sind konsequenterweiser Schutzmaßnahmen empfehlenswert. Zum einen sollte der Verdauungstrakt vor ungewolltem Verschlucken von Amalgamspänen und das Zahnfleisch vor einer Pigmentierung mit Amalgam geschützt werden. Dazu wird über die Mundhöhle ein elastisches Tuch (Kofferdam) gespannt, welches nur die zu behandelnden Zähne frei lässt. Noch wichtiger ist der Schutz der Atemwege vor reibungsbedingten Quecksilberdämpfen mit Hilfe einer Nasenmaske, über die medizinischer Sauerstoff eingeatmet wird.

see u smile Zahnästetik
Kariestherapie in Hannover

Seit Menschenbeginn ist im Unterbewusstsein abgespeichert, welche Zahnform und Zahnstellung als angenehm und ästhetisch empfunden wird. Die ästhetischen Gesetzmäßigkeiten dazu sind seit langem bekannt und beschrieben.

Für die minimalinvasive ästhetische Behandlung der Zahnform verwenden wir die see u smile Triplex Veneers®. Diese speziellen dreischichtigen Veneers sind hauchdünne Verblendschalen aus Keramik. Die Veneers werden wie ein Mantel auf die Zahnoberfläche aufgebracht und bedecken damit den gesamten sichtbaren Bereich eines Zahnes. Dafür muss lediglich der äußere unempfindliche Rand des Zahnschmelzes aufgeraut werden, so dass nahezu die gesamte Schutzhülle des Zahns erhalten bleibt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Veneers decken die Triplex Veneers von see u smile auch dunkle Zahnuntergründe perfekt ab. So lässt sich das Aussehen eines Zahnes oder einer ganzen Zahnreihe schonend und ohne komplizierte Überkronungen perfekt gestalten.

Wenn lediglich die natürliche Zahnfarbe zu dunkel ist, kann diese mit dem schonenden smile soft bleach ® ohne die Zahnsubstanz zu schädigen um mehrere Nuancen aufgehellt werden.

see u smile Prophylaxe
Prophylaxe in Hannover

Jeder Mensch hat Keime und Bakterien in der Mundhöhle, die u.a. das Kariesrisiko erhöhen. Vom Körper als Abwehrreaktion auf den bakteriellen Stoffwechsel gebildete Enzyme zerstören bei ihrer Abwehrleistung auch körpereigenes Bindegewebe und Knochen. Das Ergebnis kann, neben dem typischen Zahnfleischbluten, eine fortschreitende Taschenbildung mit Zurückgehen des Knochens und Zahnfleisches sein. Unbehandelt sind Zahnlockerungen und Zahnverlust die Folge.

Daher wird bei see u smile bei jeder Kontrolluntersuchung das Karies- und Parodontitisrisikos individuell mit Hilfe eines Schnelltests routinemäßig untersucht. Eine bei Bedarf frühe und gezielte Prophylaxe kann das Leben Ihrer Zähne um Jahrzehnte verlängern.

Frauen mit Kinderwunsch rät der Berufsverband der Frauenärzte, schon vor der Schwangerschaft bestehende Zahnprobleme behandeln zu lassen. Botenstoffe, die bei der Zahnfleischentzündung eine zentrale Rolle spielen, stehen im Verdacht vorzeitig die Wehentätigkeit auszulösen. Damit liegt das Risiko von Frühgeburten bei Frauen mit Parodontitis acht Mal höher als bei Frauen mit gesundem Zahnfleisch. Unser spezielles Prophylaxeangebot für schwangere Frauen kann helfen, dieses Risiko zu verringern.

see u smile Implantologie
Zahnimplantate Hannover

Bei Zahnverlust ist als Alternative zur herkömmlichen Behandlung mit einer Brücke oder Prothese der Einsatz von Implantaten möglich. Zahnimplantate können die biologische Funktion der natürlichen Zahnwurzel wieder übernehmen und dienen der Verankerung des Zahnersatzes ohne Beschleifen von Nachbarzähnen. Sowohl die Funktion als auch die Ästhetik werden wiederhergestellt. Mit Implantaten können Sie Ihre gesunden Zähne schonen und ohne Angst fest zubeißen, sprechen und lachen – kurz: das Leben wieder genießen.

In der Regel werden bei uns Zahnimplantate aus Titan verwendet. In wenigen Fällen neigen Patienten dazu, auf den Metallabrieb, der beim Eindrehen der Implantate entsteht, mit einer Entzündungsreaktion zu reagieren. Die Entzündungsbereitschaft kann vor der Implantation mit einem einfachen Bluttest abgeklärt werden.

Im Bedarfsfall können alternativ zu den Titanimplantaten zweiteilige Zahnimplantate aus Zirkondioxidkeramik eingesetzt werden. Der keramische Werkstoff Zirkondioxid ist in seinen Eigenschaften mit dem natürlichen Zahn vergleichbar und ebenfalls biokompatibel. Entzündungsreaktionen auf Zirkondioxidabrieb konnten bislang nicht festgestellt werden und sind in der Literatur nicht bekannt.

Weitere Informationen finden sie hier:
www.imd-berlin.de/kompetenzen-umweltzahnmedizin-titanunvertraeglichkeit.html.de

www.dentalpoint-implants.com

see u smile minimalinvasive Kariestherapie

Um an eine Karies in den Zahnzwischenräumen zu gelangen, muss sich der Bohrer meist durch gesunde Zahnsubstanz einen Weg bahnen. Bei  früh erkannter Karies bietet die Kariesinfiltration mit ICON® jetzt eine Behandlungsmethode, die für den Zahn und damit auch für Sie als Patienten deutlich schonender ist, denn das Prinzip verzichtet auf Spritze und Bohrer! Die kariöse Läsion wird mit Kunststoff stabilisiert und an der Oberfläche versiegelt; die feindlichen Bakterien sind dadurch von der Nahrungszufuhr abgeschnitten. Somit kann eine anstehende Füllungstherapie deutlich hinausgezögert werden.

Ob ICON® für Sie in Frage kommt, erfahren Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch bei uns.

Umfassende und sehr anschauliche Informationen finden Sie unter www.bohren-nein-danke.de

see u smile Kieferorthopädie

Ist die Ursache für ästhetische Zahnprobleme eine fehlerhafte Zahnstellung, wird der Fehler statt prothetisch mit einer durchsichtigen kieferorthopädischen Behandlungsapparatur gelöst, die speziell an die ästhetischen Bedürfnisse der Erwachsenen angepasst ist. Die  Aligner von Invisalign® sind herausnehmbare, nahezu unsichtbare Schienen, in die die zukünftige angestrebte Zahnstellung einprogrammiert ist. Sie werden über 24 Stunden getragen und möglichst nur beim Essen herausgenommen. Besonders hygienisch und effizient: Alle zehn Tage wird der Satz vom Patienten selbst gewechselt. So werden die Zähne Schritt für Schritt in die richtige Position gebracht.

 

Weitere Informationen:

www.invisalign.de

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Details ansehenOk